23.2. Wien, Übungsabend Quantenheilung/Matrix/russ. Heiltechniken/Aurachirurgie

23.2. Wien, Übungsabend Quantenheilung/Matrix/russ. Heiltechniken/Aurachirurgie

Übe gemeinsam mit Gleichgesinnten die "Quantenheilung" und "Matrix" mit der Zwei-Punkt-Methode, die "Aurachirurgie", die "Russischen Heiltechniken" und andere heilsame Techniken. Gleichzeitig hast Du die Gelegenheit, eine Anwendung mit einer Methode zu bekommen, die Du noch kennenlernen möchtest.

Wir meditieren gemeinsam, tauschen Erfahrungen aus, und üben miteinander das Quanten mit Aufstellungsarbeit, Schichtmodell und allumfassende Anwendung bzw. Matrix, Aurachirurgie und russische Heiltechniken. Dabei stehe ich den ganzen Abend für Fragen zur Verfügung.

NUR für Absolventen eines Quantenheilung-Seminars (muss aber nicht meines gewesen sein), eines meiner Matrix-Seminare, meiner Manifestations-Technik- Seminare, meiner Seminare der russischen Heiltechniken oder meiner Aurachirurgie-Seminare, die Methoden werden am Übungsabend nicht gelehrt!

Ort: 

Heilsame Praxis Akademie im Zentrum Exist, Sechshauserstraße 36-38, 1150 Wien (Karte).

  • 5 Gehminuten oder eine Autobusstation von U4/U6-Längenfeldgasse
  • 2 Autominuten vom Gürtel
  • Parkplätze in den Seitengasse, Freitag bis 19 Uhr Kurzparkzone, Samstag bis 12 Uhr Kurzparkzone auf der Sechshauserstraße, Samstag in den Nebengassen, nachmittags auch auf der Sechshauserstraße und Sonntag generell freies Parken

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664/1120524.

Termin:

23.2.2020 19:00-21:30

Abendbeitrag

10,- € pro Person

Seminarleiter

Manfred Twrznik

Lerne beim Profi:

  • ich bin ausgebildeter Trainer, dipl. Erwachsenenbildner und habe über 8000 Stunden Seminarleitererfahrung
  • ich wende alle Techniken, die ich lehre, selbst nahezu täglich an und kann aus der Erfahrung von mehr als 7500 Sitzungen berichten
  • mir ist es wirklich wichtig, dass alle meine Teilnehmer die Chance haben, die Methoden gut zu erlernen, daher:
    • gibt es professionelle Skripten
    • haben die Seminare eine maximale Teilnehmerzahl von 24, der Aurachirurgie-Practitioner sogar noch deutlich weniger
    • werden alle gelehrten Techniken nicht nur erklärt und vorgezeigt, sondern auch sofort angewendet und geübt
    • lernst Du Fremdbehandlung, Eigenbehandlung und Fernbehandlung
    • erhältst Du am Ende des Kurses ein Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme belegt
    • gibt es monatliche Übungsabende
    • können alle Kurse kostenlos wiederholt werden!
  • ich habe bereits mehr als 2200 Teilnehmer erfolgreich in energetischen Heiltechniken ausgebildet - lese die Feedbacks von TeilnehmerInnen...

Um nicht "die Katze im Sack" kaufen zu müssen, hast Du jedes Monat bei kostenlosen Infoabenden die Gelegenheit, mich und meine Methoden kennenzulernen. Die Termine für die Seminare und Infoabende findest Du in der Terminliste.

Tags: Wien, Übungsabende

Diese Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Oberfläche und zum Teilen auf Facebook.